HARRY POTTER

Fast jeder kennt Harry Potter, und wenn auch nur dem Namen nach. Wir selbst mögen auch die Bücher und die Filme, deshalb dachten wir uns wir schreiben einen Artikel drüber. Wir beschränken uns jetzt hauptsächlich auf die Filme, da wir sie einfach besser kennen.

Worum es geht:

Es geht um einen Jungen namens Harry Potter, der an eine Zauberschule (Hogwarts) kommt und sich dort dem Mörder seiner Eltern (Voldemort) immer wieder stellen muss.

Harry Potter und der Stein der Weisen (2001)

Im ersten Teil geht es darum, dass Harry Potter an seinem 11. Geburtstag einen Brief für die Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei bekommt. Da seine Muggel-Tante und Onkel das nicht wollen, wird er eines Tages von Hagrid, dem Hüter der Schlüssel in Hogwarts, mitgenommen. Sie besorgen die nötigen Schulsachen in der Winkelgasse und danach gehen sie zum Gleis 9 3/4 dort trifft er auf die Weasleys und freundet sich schnell mit dem ebenfalls 11-jährigen Ron an. In Hogwarts angekommen werden sie in die große Halle geführt wo sie von Prof. McGonagall den sprechenden Hut aufgesetzt bekommen. Dieser teilt die Kinder ihren Stärken nach den 4 Häusern zu. (Gryffindor, Ravenclaw, Huffelpuff und Slytherin) Ron, Hermine Granger (freundet sich später mit Ron und Harry an) und Harry kommen alle nach Gryffindor.Durch ein Zufall wird Harry ins Quidditch-team (Zauberersport) aufgenommen. Eines Tages schlich Harry mit Ron und Hermine im Schloss herum und sah in einem Raum etwas erstaunliches ein Hund mit drei Köpfen, der auf einem Eingang im Boden saß. Die Merkwürdigen Ereignisse wurden mehr und die drei gingen die Falltür (auf der der Hund saß) hinunter. Sie mussten einige Hindernisse überwinden und zum Schluss stand Harry alleine vor seinem Endgegner und zwar Professor Quirrell und der will den Stein der Weisen (verleit ewiges Leben) klauen für Lord Voldemort, jedoch besiegt Harry ihn.

Harry Potter und die Kammer des Schreckens (2002)

In Hogwarts wieder angekommen, passieren merkwürdige Dinge, ein Klatscher verfolgt Harry bei einem Quidditchspiel und voher in der Muggelwelt trifft Harry auf einen Hauself der ihn Warnen will nicht nach Hogwarts zu gehen, da es dort zu gefährlich sei. Plötzlich werden auch noch Lebewesen und Geister versteinert, die Kammer des Schreckens ist geöffnet worden vom Erben Salazar Slytherin. In der Kammer soll ein schrechliches Monster hausen und zu allem überfluss wird Harry verdächtigt der Erbe zu sein da er Parsel (Sprache der Schlangen) spricht. Harry und Ron haben den Eingang zur Kammer dank Hermine gefunden und stehen letzt endlich vor Tom Riddle alias Lord Voldemort und seinem Basilisken (das Monster das sich als Schlange entpuppt), doch Harry kann ihn besiegen und tötet den Basilisken.

Harry Potter und der Gefangene von Askaban (2004)

Als Harry von seiner Muggel Familie flüchtet wird er vom fahrenden Ritter aufsammelt. Dort erfährt er von dem Massenmörder Sirius Black der aus Askaban dem Hochsicherheitsgefängnis geflüchtet ist. Als er in Hogwarts angekommen ist, ist das Gelände voller Dementoren (Wachen aus Askaban), und Harry erfährt das Sirius Black auf der Suche nach ihm ist, um ihn zu töten. In der Heulenden Hütte begnet Harry Sirius und er erfährt das Sirius nicht derjenige ist der Harrys Eltern an Lord Voldenmort verraten hat sondern Peter Pettigrew der sich nach dem Geschehen in Rons Ratte Krätze verwandelt hat. Pettigrew flüchtet und Harry bringt Sirius in Sicherheit da dieser immernoch verdächtigt wird.

Harry Potter und der Feuerkelch (2005)

In Hogwarts findet das Trimagische Tunier statt, das ist ein Tunier wo 3 Schulen zusammen kommen ( jeweils 1 Champion von einer Schule) und sich die Schulen in drei Diziplinen duilieren. Doch dieses Jahr ist es anders anstatt 3 Champions gibt es 4, nämlich wird Harry Potter als vierter Chapion auserwählt (obwohl er seinen Namen nicht in den Feuerkelch reingeworfen hat). Die erste Diziplin ist es ein goldenes Ei aus den Fängen eines Drachens zu befreien. Alle Champions bestehen und müssen heraus finden was das Ei sagen will. Die zweite Disziplin ist es 1 Stunde unterwasser jeweils einen geliebten Menschen zu befreien, alle bis auf Fleur Delacour sie muss abbrechen, doch Harry bringt ihre Schwester mit an Land. Die dritte Disziplin ist es ein magisches Labyrinth wo sie den Trimagischen Pokal rausholen, doch als Harry und Cedric Diggory (auch Champion für Hogwarts) den Pokal berühren stellen sie fest, dass es ein Portschlüssel ist. Plötzlich taucht Peter Pettigrew mit einem Wesen auf dem Arm das sich als Lord Voldemort herausstellt auf und tötet Cedric. Peter Pettigrew erweckt durch ein magisches Ritual Voldemort zum Leben und Voldemort und Harry Potter duellieren sich. Harry kann mit Hilfe des Portschlüssels zurück nach Hogwarts kommen, wo sich herausstellt dass Mad Eye Moody ein getarnter Todesser (Voldemorts Anhänger) ist. Doch der Todesser Barty Crouch Jr. wird nach Askaban geschickt.

Harry Potter und der Orden des Phönix (2007)

Durch einen angewendeten Patronus Zauber in Gegenwart von einem Muggel, wird Harry von Howarts geworfen. Doch die Mitglieder vom Orden des Phönix holen Harry zu einem Termin ins Zauberrei-Ministerium ab, dort wird verhandelt ob Harry an Hogwarts bleiben darf und er darf bleiben. Dolores Umbridge wird in Hogwarts als Lehrerin für Verteidigung gegen die Dunklen Künste eingestellt, und verbreitet dort Schrecken. Dadurch das Voldemort zurück ist und Umbridge nicht richtig unterrichtet, müssen sich die Schüler selbst verteidigen und Gründen Dumbledores Armee unter der Leitung von Harry. Doch sie werden entlarvt von Umbridge und Dumbledore soll nach Askaban geschickt werden, aber er flüchtet und ab da ist Umbridge Schulleiterin. Harry hat einen Gedanken den Lord Voldemort kontrolliert, doch das weiß Harry nicht. Der Gedanke ist das Sirius (Harrys Patenonkel) von Voldemort gefoltert wird. Darauf reist Dumbledores Armee ins Ministerium um Sirius zu retten. Doch es war nur eine Falle um Harry zu den Todessern zu locken. Der Orden des Phönix taucht auf und kämpft gegen die Todesser, doch Sirius wird von Bellatrix Lestrange getötet. Dann tauchen auch noch Voldemort und Dumbledore auf und kämpfen, wobei Voldemort flüchtet als die Mitglieder des Ministeriums auftauchen.

Harry Potter und der Halbblutprinz (2009)

Es tragen sich sehr seltsame Ereignisse in Hogwarts zu: Katie Bell wird verhext und entkommt nur knapp dem Tod, Ron wird durch ein Getränk vergiftet das ursprünglich an Dumbledore gehen sollte. Währendessen muss Harry an Professor Slughorns Erinnerungen kommen, ein Auftrag von Dumbledore. Als er die Erinnerungen hat und sie Dumbledore gibt, finden sie heraus das Tom Riddle (Lord Voldemort) mehrere Horkrux, Sachen die ein Stück Seele beinhalten, es ist ein Mord nötig um einen zu schaffen) geschaffen hat. Also konnte Lord Voldemort so immer wieder ,,lebend“ zurück kommen. Als Harry und Dumbledore sich auf die Suche nach dem ersten Horkrux machen, finden sie ihn in einer Höhle und Dumbledore trinkt verhextes Wasser worauf er ein fürchterliches Brennen in sich drinnen spürt und fürchterliche Erinnerungen zurück kommen. Da sie den Horkrux haben reisen sie zurück nach Hogwarts und dort passiert etwas schreckliches Draco Malfoy ist zum Todesser geworden und muss Dumbledore töten sonst tötet Lord Voldemort ihn. Jedoch bringt er es nicht übers Herz und Professor Snape tut es. Zu allem Überfluss findet Harry heraus das Salazar Slytherins Medaillion (der Horkrux) gar nicht der echte ist, sondern jemand mit den Innitialen R.A.B ihn geklaut hat und ihn vernichten will.

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (1-2) (2010-2011)

Harry, Ron und Hermine sind auf der Suche nach den restlichen Horkruxen, reisen sie zu den Lovegoods um nach einem Zeichen zu fragen das sie bei Lunas Vater gesehen haben. Sie erfahren, dass dieses Zeichen das Zeichen der Heiligtümer des Todes sind. Sie erfahren außerdem, dass Luna gefangen genommen wurde und flüchten da ihr Vater sie an Lord Voldemort verraten hat. Sie flüchten und schaffen es weder den einen Horkrux den sie schon gefunden haben zu zerstören noch die anderen zu finden. Durch den einen Horkrux den Ron um den Hals trägt ist er aggressiv geworden und haut ab. Hermine und Harry reisen weiter, und treffen später wieder auf Ron. Doch plötzlich kamen Greifer und sie schleppten Harry, Ron und Hermine mit. Jedoch können sie alle (mit Luna) flüchten, doch Dobby (der sie gerettet hat) stirbt. Später gehen Harry, Ron und Hermine zurück nach Hogwarts, dort verbünden sich alle für den Kampf gegen Voldemort. Doch Voldemort hat den Elderstab, ein Heiligtum des Todes (der mächtigste Zauberstab der Welt). So kommt es schlussendlich zum großen Kampf um Hogwarts. Harry ist auf der Suche nach den letzten Horkruxen. Er erfährt das in ihm drin selber ein Horkrux versteckt ist, und er geht zu Voldemort nur so kann Voldemort selbst getötet werden. Er ist jedoch nicht tot nur der Horkrux-teil in ihm ist gestorben. Harry kehrt nach Hogwarts (getragen von Hagrid, denn alle denken er sei tot). Der letzte Horkrux (Voldemorts Schlange Nagini) wird getötet. So duellieren sich ganz am Schluss Harry und Voldemort und Voldemort stirbt.

Die drei Haupt-Charaktere:

Harry Potter

Name: Harry James Potter

Geburtsdatum: 31.07.1980

Eltern: Lily und James Potter (tot)

Blutstatus: Halbblut

Haustier: Eule (Hedwig)

Haus: Gryffindor

Patronus: Hirsch

Hermine Granger

Name: Hermine Jane Granger

Geburtsdatum: 19.09.1979

Eltern: Mr. und Mrs. Granger (Vorname unbekannt)

Blutstatus: Muggelstämmig

Haustier: Kater (Krumbein)

Haus: Gryffindor

Patronus: Otter

Ron Weasley

Name: Ronald Bilius Weasley

Geburtsdatum: 1.03.1980

Eltern: Molly und Arthur Weasley

Blutstatus: Reinblut

Haustier: Ratte (Krätze) / Eule (Pig)

Haus: Gryffindor

Patronus: Hund (Jack Russel)

 

Die Häuser

Gryffindor

Gründer: Godric Gryffindor

Hausfarben: Rot und Gold

Wappentier: Löwe

Eigenschaften: Mut und Ritterlichkeit

Hausgeist: der fast Kopflose Nick

Hauslehrer: Minerva McGornagall

Slytherin

Gründer: Salazar Slytherin

Hausfarben: Grün und Silber

Wappentier: Schlange

Eigenschaften: List und Ehrgeiz

Hausgeist: der blutige Baron

Hauslehrer: Severus Snape / Horace Slughorn

Ravenclaw

Gründer: Rowena Ravenclaw

Hausfarben: Blau und Bronze

Wappentier: Adler (im Buch) / Rabe (im Film)

Eigenschaften: Klugheit

Hausgeist: die Graue Dame

Hauslehrer: Fillius Flitwick

Hufflepuff

Gründer: Helga Hufflepuff

Hausfarben: Gelb und Schwarz

Wappentier: Dachs

Eigenschaften: Loyalität und Treue

Hausgeist: der Fette Mönch

Hauslehrer: Pomona Sprout

Das war unser Artikel zu Harry Potter, wir hoffen es hat euch gefallen. Schreibt uns doch in die Kommentare, wie ihr Harry Potter findet!!!

(Visited 11 times, 1 visits today)

Add Comment