Die Grundschule Grömitz

Die Grundschule in Grömitz

Ich möchte euch die Grundschule Grömitz vorstellen, die es seit 1951 gibt.

Sie liegt in der StraßeSchulweg 4, 23743 Grömitz

Fakten und Infos

Fakten:

  • Es gibt 9 Klassen
  • 25 Lehrer gibt es
  • Es gibt 210 Schüler

Der neue Job:

Den Job Sozialarbeiterin gibt es seit 2016.

Bei dem Job hilft die Sozialarbeiterin den Kindern z.B. beim Einheften der Ordner oder um Ordnung in den Ranzen zu kriegen. Sie begleiten die Klasse auch bei Ausflügen oder Klassenfahrten, sie helfen auch den Lehrern beim Unterricht und natürlich helfen sie auch den Kindern, wenn sie sich verletzt haben.

Schulsozialarbeit:

Claudia Braeger und Patrick Steffen sind die Schulsozialarbeiter seit über zehn Jahren.

In der Schulsozialarbeit sind uns die ganzheitliche Wahrnehmung der Schülerinnen und Schüler sowie deren Lebenswelt besonders wichtig.

Sagen Claudia Braeger und Patrick Steffen

Grundschule Grömitz erneut Zukunftsschule:

Zum wiederholten Mal wurde die Grundschule Grömitz am 21. Juni 2016 in Lübeck als Zukunftsschule zertifiziert. Nach mehreren Auszeichnungen in der Stufe 1 („Wir sind aktiv“) erreichte die Schule im starken Netzwerk der gemeindlichen Jugendarbeit und mit dem „Haus der Natur – Cismar“ als außerschulischem Bildungspartner die Stufe 2 („Wir arbeiten im Netzwerk“) der Initiative Zukunftsschule. Zukunftsschulen bemühen sich besonders um zukunftsorientierte Bildung und Ausbildung im Rahmen der Bildung für Nachhaltige Entwicklung“(BNE). (Quelle: http://www.grundschule-groemitz.de/buecherei.html)

Ganztagsschule:

Die Offene Ganztagsschule (OGS) Grömitz in Trägerschaft des Deutschen Kinderschutzbundes Kreisverband Ostholstein e. V. Als solche ergänzen wir den planmäßigen Schulunterricht durch Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebote, die sich am Bedarf der Schülerinnen und Schüler sowie der Eltern und an den Möglichkeiten vor Ort orientieren. Wir tragen den Zusatz „offen“, weil die Angebote der OGS zwar von allen Schülerinnen und Schülern der Kommune wahrgenommen werden können, die Teilnahme jedoch grundsätzlich freiwillig ist.(Quelle:http://www.grundschule-groemitz.de/ganztagsschule.html)

Meine Erfahrung

Ich war selber auf der Schule und hatte eine schöne Zeit, ich fand die Lehrer sehr nett und ich habe viel gelernt. Ich fand toll, dass die Schule eine eigene Sporthalle hat, in der wir viel Sport gemacht haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.