Bücher von Youtuber/innen

Bücher von Youtuber/innen

Wie ihr wahrscheinlich schon alle mitbekommen habt, haben manche Youtuber/innen ihr eigenes Buch rausgebracht. Wir wollen euch jetzt ein paar davon vorstellen.

Als erstes haben wir ein Buch von Jana Walter, auf Youtube heißt sie JanasDiary.

In dem Buch geht es um Jana (21), sie denkt über Vieles nach. Über Beziehungen, Dankbarkeit, Trauer und Glück, über die Verantwortung des Erwachsenwerdens und den Schmerz des Loslassens. Bin ich gut genug? Wie wachse ich an Kritik? Wie stehe ich auf eigenen Beinen – und wie stehe ich wieder auf, wenn ich mit Rückschlägen konfrontiert werde?
In 12 Kapiteln, einem für jeden Monat des Jahres, spricht sie über wichtige Themen im Leben junger Menschen wie Liebe, Selbstwertgefühl, Entscheidungen und Glück. Am Ende eines jeden Kapitels laden illustrierte Mitmachseiten dazu ein, das Gelesene zu reflektieren, sich eigene Gedanken zu machen, sich selbst zu finden und interessante neue Seiten an sich zu entdecken.

Preis: ca. 10€

https://www.jpc.de › … › Jana Walter: Jeder Tag ein Neuanfang, Kartoniert / Broschiert

 

 

 

 

 

 

Isabel aka Honigball

Als erfolgreiche weibliche Let’s Playerin ist Isabel aka Honigball auf Youtube eine Ausnahme. Neben Gaming ist die Kunst ihr großes Hobby. Durch ihre eigene Community und aufgrund ihrer guten Vernetzung in der YouTube-Szene kam ihr die Idee für ein eigenes Buch: Ein Ausmalbuch, um darin Autogramme und Erinnerungen zu sammeln. Wer das kauft? Die YouTube-Community, die ein ganz besonderes Verhältnis zu ihren YouTube-Stars pflegt. Honigball erklärt, wieso Fans durch ganz Deutschland reisen um ihre Stars zu treffen, die sie bisher nur von der Videoplattform kennen, und wieso die Fans dabei ein echtes Erinnerungsstück in den Händen halten möchten. Sie zeigt, wie das Buch entstanden ist und wie jeder seine Vorbilder selbst illustrieren kann. Außerdem demonstriert sie live, wie ihre Zeichnungen entstehen.

Preis: ca. 12€

https://litblog-convention.de/2017/zwischen-kunst-und-lets-plays/

 

 

 

 

Patrick Mayer aka Paluten

Paluten heißt eigentlich Patrick Mayer, im Januar ist er dreißig Jahre alt geworden. Auf seinen Videos sieht er jünger aus, auch seine hohe Stimmlage trägt zu dem Eindruck bei, und meist ist er sowieso eher akustisch als optisch präsent, weil ein wesentlicher Teil seiner Filme die Welt des Computerspiels „Minecraft“ zeigt. Das ist bei Jugendlichen seit Jahren extrem beliebt. Es ermöglicht das Erbauen virtueller Welten aus würfelförmigen Teilen unterschiedlicher Natur, und avancierte Spieler arbeiten sich rasend schnell vom schutzlosen Flüchtling zum Farmer und zum Bewohner eines Luxusanwesens hoch. Sie können sich dabei auch mit anderen Spielern zusammentun oder mit ihnen konkurrieren. Viele von ihnen filmen das und stellen das Ergebnis auf die Videoplattform Youtube. Manche werden dabei zum Star, oft weniger durch ihre besonderen Fähigkeiten als Spieler, sondern eher als Entertainer, die das Geschehen kommentieren. Und einige wenige vermögen ihr Publikum dabei wie Paluten so zu fesseln, dass es für ein episches Abenteuer wie „Freedom“ reicht, das sich über mehr als ein Jahr hinzieht und schildert, wie Paluten gemeinsam mit seinem besten Freund, dem Schwein Edgar, den bösen Herrscher Xaroth besiegt und Edgars Frau Claudia befreit.

Preis: ca. 12€

Freshtorge aka Torge Oelrich

Freshtorge, eigentlich Torge Oelrich, ist mit über 1 Million Abonnenten einer der beliebtesten deutschen Youtube-Comedians. Seine Fans lieben Figuren wie die bescheuerte Sandra, Haaalt-Stop-Andreas und Bär grillt. Und die tauchen selbstverständlich auch in seinem Tagebuch auf.

Inzwischen ist Freshtorge auch in den klassischen Medien angekommen. So wurde er etwa vom NDR gebeten, die Berichterstattung vom Eurovision Song Contest 2014 humoristisch aufzulockern. Und in der NDR-Talkshow legte er im Frühjahr 2014 einen umwerfend sympathischen Auftritt hin.

Seine Wurzeln hat der aufstrebende Comedian, geboren 1988, in der schleswig-holsteinischen Kleinstadt Wesselburen. Seine Heimat liefert ihm viele Inspirationen für seine surreal-durchgeknallten Sketche. Seit 2008 zieht er mit seinem Kumpel Matze (dem Mann hinter der Kamera) los, um immer aufs Neue seinen verrückten Ideen freien Lauf zu lassen. Gerne nimmt er dabei auch bekannte Reality-Formate des Privatfernsehens aufs Korn.

Neben seiner Youtube-Karriere arbeitet Torge als Erzieher an seiner ehemaligen Grundschule in Wesselburen. Die Arbeit ist ihm ein wichtiger Ausgleich zum unerwarteten Starrummel um seine Person; sie sorgt für Bodenhaftung.

Torges witziges Tagebuch bietet in über 20 kurzen Kapiteln eine Übersicht über Freshtorges Schulzeit, seine Anfänge bei Youtube, die Genese seiner Charaktere und seinen Aufstieg zum Youtube-Star. Außerdem erhält der Leser Einblicke in das Making-Off seiner Videos und seine Arbeit als Sozialarbeiter an einer Schule.

Dabei kommentiert Torge aus heutiger Perspektive humorvoll fiktive Tagebucheinträge aus seiner Vergangenheit. Auch seine beliebtesten Charaktere kommen zu Wort, z. B. Shyenne, die in einem Interview zu erklären versucht, wie es für sie so ist, jetzt in einem Buch zu sein.

Jedes Kapitel ist mit vielen unveröffentlichten Fotos und Collagen und Bildtafeln aus seinen beliebtesten Videos illustriert. Außerdem gibt es Quizseiten und ein Gewinnspiel.
Fans von Freshtorge werden im Tagebuch viel über die Biografie des echten Torge erfahren und reihenweise neues Material zu ihren Lieblingsfiguren finden.

Preis: ca. 10€

https://www.carlsen.de/taschenbuch/mein-tagebuch/54372

 

 

Hab ihr vielleicht eins von den Büchern? Oder seid ihr interessiert daran, eins von diesen zu lesen? Vielleicht kennt ihr ja auch noch mehr YouTuber, die ein Buch veröffentlicht haben. Schreibt es uns doch mal in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.